Stammtisch 2014-04

Aus lugvswiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Stammtisch - im Landhaus am Bahnhof, Brigachtal-Klengen, 20:00 Uhr

Anwesende

  • Michael
  • Matthias
  • Theo & Sabine
  • Reinhold
  • Dirk
  • Ulf
  • Uwe S.

Themen

  • Fritz!Box-Bug: bei Golem.de, Golem.de ein zweites Mal, bei heise.de und beim Hersteller AVM.
  • Cloud-Dienste (DropBox, Mega, One-Drive, Amazon.CloudDrive). Michael hat jetzt Webspace (10GB) bei Web.de für sein Anliegen, die man automatisch dazu bekommt, wenn man einen web.de-Free-Mailaccount anlegt. Dirk empfiehlt Mega, weil die Daten dort sofort verschlüsselt werden.
  • Windows XP Support-Ende und die Konsequenzen oder Alternativen.
  • Zusammenarbeit M$ / SUSE für Lösungen in Industrie und Gewerbe (Stichwort: SLES <Suse Linux Enterprise Server>)
  • Update der Fritz!Box: Dirk kann es bei seiner Box nicht abschalten. Ulf meint aber, dass es gehen muss und will ihm schreiben wo er die Einstellung findet
  • Micheal fragt nach Desinfec't, Knoppicillin (der Vorgänger von Desinfec't), Uwe hat ein Desinfec't auf USB-Stick dabei und kann es Michael ausleihen.
  • XEN-App: Matthias will wissen ob es XEN-App Clients auch für Linux gibt und ob die gut sind.
  • Matthias will wissen: Läuft Amazon-Prime auf LINUX? Dirk empfiehlt Watchever, weil es auf ganz vielen unterschiedlichen Geräten läuft: Tablet, Android, PC mit Windoof oder LINUX, Smartphone, Smart-TV
  • wie kommen die Viren ins Windows? Und wie nicht? Dirk meint, dass die Verbreitung von Viren in Unternehmensnetzwerken seit der Einführung von Windows 7 stark rückläufig ist. Vielmehr seien nun die Privathaushalte noch immer deutlich von Virenbefall betroffen.
  • DVD-Wiedergabe bei Michael bricht bei ca. der Hälfte ab. Michael hat den Verdacht, dass der CODEC mitten im Film geändert wird. Für Uwe hört es sich aber eher danach an, als ob der Film auf einem Double-Layer-Medium gebrannt wurde und der Fehler beim Layerwechsel auftritt.
  • Fahrassistenzsysteme, Parkassistenten, Rückfahrkamera u.v.m.
  • Live Linux alternativen zum Installierten Ubuntu auf dem USB-Stick von Reinhold. Ulf empfiehlt ihm sich z.B. mal openSUSE KDE Live, das aktuelle kUbuntu, das altbekannte Knoppix oder gar mal Anonym mit Tails.

(Ende: 22:55 Uhr)


Zurück zur Übersicht