Stammtisch 2018-09

Aus lugvswiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

28.09.2018 - 20:00 Uhr, PRAXIS-Stammtisch, bei Giorgio, VS-Schwenningen

Anwesende

  • Bertram
  • Giorgio
  • Gerhard
  • Ulf


Themen

Ubuntu 16.04 LTS update auf 18.04 LTS oder besser nicht?

Der Stammtisch wurde mit dem Thema "Systemvoraussetzungen", mit Schwerpunkt Arbeitsspeicherbedarf von Ubuntu 18.04 gestartet. Bei 1GB und 2GB RAM sind die großen und speicherhungrigen Desktop Umgebungen zu meiden. Empfohlen wird z.B. Xfce und LXQt.


Reparieren von Bertrams PC

Bertrams Notebook benötigt seit einiger Zeit sehr lange bis das System gestartet ist. Mit dmesg wird der Grund gesucht und ein FileSystem Check mit ner halben Minute Dauer gefunden. Damit der Check auch problemlos auf ein Systemlaufwerk durchgeführt werden kann, wird zunächst ein Life System gebootet. Ein beherztes fsck.ext4 -fcv /dev/sda1 auf einem Knoppix von USB-Stick soll das Problem beheben. Leider hat das Überprüfen nichts gebracht.

Browser Alternativen

Bertram fragt welcher Browser von den Anwesenden verwendet wird. Es werden folgende Browser genannt:

  • Firefox
  • Vivialdi (Chrome basiert)
  • Chromium (OSS Chrome)
  • Opera (Chrome basiert)

Für Firefox gibt es ein interessantes Addon, mit Downloadhelper lässt sich ein Video z.B. aus einer Mediathek direkt downloaden. In der neuesten Version muss man allerdings ein Programm installieren, da die Rechte im neuen Firefox nicht ausreichen.

Alternativ kann man MediathekView verwenden.


Sonstiges

  • Zwischendurch wurde ein Raspberry Pi 3B+ in ein Alu-Gehäuse montiert.
  • KDE wurde von einem reinen Desktop in KDE Plasma 5 überführt, welches Qt5 und KDE Frameworks 5 erweitert.
  • Als Alternative zu heutigen SmartPhone Betriebssystemen die mehr oder weniger die Privatsphäre einschränken, wird 1Librem 5 diskutiert, welches zwar jetzt um einige Monate verspätet, aber vermutlich doch Anfang nächsten Jahres zu kaufen sein wird.
  • Als Grund für den "Anomale-Downloaden-Netzwerkverkehr" des Freifunk Netzes wird die Verwaltungsinformationen für das MESH-Netzwerk genannt.



Zurück zur Übersicht