Stammtisch 2020-11-06

Aus lugvswiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

06.11.2020 - 20:00 Uhr, wöchentlicher Online-Stammtisch auf meet.jit.si/LUG-VS_eV

wöchentlicher onlineStammtisch

Auf dem Stammtisch Mai 2020 beschlossener wöchentlicher Stammtisch jeden Freitag ab 20:00 Uhr solange kein normales Treffen möglich.

Teilnehmer

  • Bertram
  • Holger H.
  • Ralf
  • Michael
  • Ulf
  • Uwe S.

Themen

externes USB-Mikrofon

  • Bertram hat ein externes USB-Mikrofon und ist sich nicht sicher, ob er es auch tatsächlich nutzt.
  • Bertram teilt seinen Bildschirm, damit die anderen ihn unterstützen und anleiten können.
  • Er muss sich jedoch noch einmal neu einwählen und das Mikrofon vor dem Zutritt auswählen.

LPD

  • Da bisher niemand etwas vorbereitet hat, ist es nicht sinnvoll jetzt noch etwas zu organisieren. Besser wäre es auf einen bereits geplanten und organisierten Online-LPD einer anderen Gruppe hinzuweisen.

GIMP

  • Michael schlägt sich derzeit mit GIMP herum, weil er sich in dem Programm neu zurecht finden muss.
  • Vor allem geht es um die Funktion "freistellen", bei der ein Objekt ohne Hintergrund (transparent) allein gestellt wird.
  • Bertram führt ein in Coral Draw erstellten Elektroplan in LibreOffice vor.

openSUSE Tumbleweed

  • Holger hat wieder Updates bekommen und hat in den Repositories noch die DVD als Installationsmedium drin und erhält deshalb Fehlermeldungen. Ulf empfiehlt ihm den Eintrag für die DVD aus der Repository-Liste zu entfernen:
# zypper lr | grep -i cd

Sollte die Zeile mit dem Medium anzeigen. Dort in der ersten Zeile steht eine <Nummer> die du unten einsetzt. Dann wird die Benutzung des Repos deaktiviert.

# zypper mr -dR <Nummer>

Disabled das Medium, reicht das nicht kannst Du auch das Repository entfernen:

# zypper rr <Nummer>
  • Holger hat auch oft Probleme mit dem grafischen Updatemanager, weshalb er den Tipp erhält, die Updates von der Konsole aus zu machen:
# zypper up

um ein einfaches update zu machen, wenn ein größeres Update erforderlich ist, erhält er einen entsprechendne Hinweis auf

# zypper dup
  • Holger erhält außerdem Fehler- und andere Meldungen gemischt in deutsch und englisch. Michael empfiehlt ihm
# /usr/bin/localectl set-locale LC_CTYPE=de_DE.UTF-8

auszuführen.



Zurück zur Übersicht